info@centuros.com
+49 331 62 64 786 0

Entwicklung eines Krisenkonzepts

Die Erstellung eines fundierten Krisenkonzeptes, das alle Maßnahmen integriert und ein bestmögliches planvolles Vorgehen ermöglicht, erlaubt die Auswirkungen der Krise auf den Businessplan zu antizipieren, den Finanzbedarf herzuleiten und Finanzierungslösungen zu erarbeiten.

Um weiterhin vorrausschauend und transparent planen zu können, gilt es die Corona-Auswirkungen auf den Business Plan zu simulieren. Nur basierend auf einer gründlichen Analyse der Effekte auf Umsatz und Kosten können Handlungsbedarfe abgeleitet werden und gezielt Maßnahmen ergriffen, Unterstützung erbeten werden.

Im selben Zusammenhang gilt es den Finanzierungsbedarf anhand der aktualisierten Geschäfts- und Liquiditätsplanung herzuleiten.

Bund und Länder werden verschiedene Fonds und Instrumente zur finanziellen Unterstützung zur Verfügung stellen. Bei der Erarbeitung von Finanzierungslösungen sind die Bewertung von Notwendigkeit und Optionen dringend voranzustellen.

Die Bandreite an Möglichkeiten reicht von klassischer Restrukurierungsberatung, Sanierungsgutachten über Planungsplausibilisierung, Workshops zur strategischen Neuausrichtung und Begleitung von Investoren-/M&A-Prozessen.

All dies benötigt Erfahrung, Instrumente und vor allem Kapazitäten. Centuros verfügt über das ganzheitliche Angebot und unterstützt gern jederzeit.